Kalenderblatt

Unter dem Motto „Vielfalt der Talente stärken“ besuchen Staatsministerin Reem Alabali-Radovan (SPD), Integrations- und Antirassismusbeauftragte der Bundesregierung, und Friedemann Schmidt, Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe am 13. September 2022 eine Hausarztpraxis in Potsdam, in der seit 25 Jahren ausländische Jugendliche (mit Migrations- und Fluchtgeschichte) ausgebildet werden.

Am Termin nehmen auch zwei Medizinische Fachangestellte aus Syrien teil, die in diesem Jahr ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben.

Termin:
13. September 2022

Beteiligte Allianzpartner:
Staatsministerin Reem Alabali-Radovan,
Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration und zugleich Beauftragte der Bundesregierung für Antirassismus

Friedemann Schmidt,
Präsident des Bundesverbandes der Freien Berufe

Ort:
Hausarztpraxis in Potsdam

Ansprechperson:
Andrea Tittel - Bundeskanzleramt Arbeitsstab der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration & Beauftragte der Bundesregierung für Antirassismus

Natasha Volodina - Bundesverband der Freien Berufe e.V.