Der digitale Berufswahlparcours soll die Berufsorientierung und den Berufswahlprozess der Teilnehmenden anstoßen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten erste Hinweise über ihre Stärken, erfahren wie sie diese für den Prozess der Berufswahl- und Zukunftsplanung nutzen und erkennen, dass es sich lohnt, sich für eigene Ziele anzustrengen. Sie lernen die Berufsfelder der Region kennen, die zu ihren Stärken passen, erhalten Orientierungshilfen für zielführende Praktika und entdecken realisierbare berufliche Möglichkeiten.
Der Kern des digitalen Angebots besteht aus digitalen Stärken-Workshops für Schülerinnen und Schüler.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden sie hier.